Aktuelles

Mo 29.09.2014 16:26

Filmaufnahmen im Automobilmuseum

Am Donnerstag, den 25. September 2014 führte ein MDR-Fernsehteam umfangreiche Filmaufnahmen im Automobilmuseum durch. Das MDR-Wissensmagazin LEXI TV dreht zurzeit einen umfangreichen Filmbeitrag über die 50 er Jahre und das Wirken des legendären deutschen Kunst- und Werbefotografen Friedrich Otto Bernstein.
Im Auftrag des ehemaligen Automobilwerks Eisenach machte Bernstein Mitte der 50 er Jahre als selbstständiger Fotograf Werbeaufnahmen für den Wartburg 311, die heute als Kunstwerke gelten. Seine Farbbilder waren immer Inszenierungen, die überregionale Aufmerksamkeit bescherten. So eben auch seine Aufnahmen mit einem speziell lackierten Wartburg 311 Limousine in den Alpen oder die Bilder des Sportwagens Wartburg 313.
Im Museum nahm deshalb das MDR-Fernsehteam speziell den legendären Wartburg-Sport 313 in Augenschein und führte auch dazu ein Interview mit Matthias Doht.
Ausgestrahlt wird die Sendung im MDR am 9. Oktober um 15.00 Uhr im MDR-Bildungsfernsehn LEXI-TV.
Zurück...