Aktuelles

Mi 15.03.2017 18:08

Vortrag in Gera

Der Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Automobile Welt Eisenach, Lars Leonhardt, hält auf Einladung der Kfz-Innung Ostthüringen und der IG Historische Mobile Gera am Freitag, den 17.03.2017 im dortigen Kultur- und Kongresszentrum einen Vortrag zur Eisenacher Automobilentwicklungen. Im Mittelpunkt des Vortrags stehen dabei diesmal die vertraulichen Eisenacher Automobilentwicklungen in den Jahren von 1945 bis 1965, die leider nie in Serie gingen. Lars Leonhardt gilt als Fachbuchautor und freier Oldtimer-Redakteuer als ein überregional anerkannter Kenner der Eisenacher Automobilgeschichte.
Beginn des Vortrags ist 19.00 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 10,00 €, alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

(Zum Vergrößern des eingefügten Bildes bitte Doppelklick auf das Foto)
Zurück...