Aktuelles

Mi 04.04.2018 19:09

Einladung zur Ausstellungseröffnung

Am Sonnabend, den 7. April 2018, um 12.00 Uhr wird im Rahmen des Startklar-Oldtimertreffens im Museum automobile welt eisenach die Sonderausstellung "30 Jahre Wartburg 1.3 - Der letzte Wartburg-Serienstart" eröffnet. Die temporäre Sonderausstellung wird bis zum Jahresende im Automobilmuseum zu sehen sein, und neben den letzten Serienanlauf vor 30 Jahren wird an ausgesuchten Fahrzeugen die schwierige Entstehungsgeschichte des Wartburg 1.3 gezeigt, ebenso wie die nicht verwirklichten Alternativen.
Die Vorbereitungen sind im vollen Gange und die Dixis wurde bereits ausgeräumt und mitteln Hilfe der Lindig Fördertechnik GmbH wurden auch bereits wieder die neuen Ausstellungsfahrzeuge in das 1. Obergeschoss des Museums befördert.
Somit wird damit dann auch ein weiterer Baustein der Eisenacher Automobilgeschichte anschaulich erzählt werden können.

(Zum Vergrößern der eingefügten Bilder bitte Doppelklick auf das Foto)
Zurück...