Aktuelles

Fr 14.12.2018 10:12

Wartburg 353 als Modellbausatz

Thomas Pfeil mit einem Wartburg-Modell im AutomobilmuseumAls eine Besonderheit bietet der Museumsshop im Automobilmuseum jetzt den Bausatz eines grünen Wartburg 353 im Maßstab 1:35 an. Das Produkt aus der Reihe "Youngtimer Collection" der polnischen Firma COBI besteht aus 73 Einzelteilen in einem bekannten Format von Kinderbausteinen und trägt den originalen Wartburg-Schriftzug auf der Verpackung. Dies ist auch der Grund, dass das Museum den Bausatz jetzt exklusiv hier anbieten kann, denn die Firma COBI hat vorher nachgefragt, ob sie den Schriftzug verwenden kann.

Die Stiftung Automobile Welt Eisenach hat zwischenzeitlich die Markenrechte beim Deutschen Patent- und Markenamt in München gesichert. Dies ist das Verdienst von Thomas Pfeil, der sich als Kuratoriumsmitglied mit Mandat der Wartburg-Sparkasse, schon seit Jahren damit beschäftigt.
In einem aufwendigen verwaltungstechnischen und rechtlichen Verfahren ist es Thomas Pfeil nach über zwei Jahren gelungen, dass die Markenrechte hier in Eisenach bleiben. Unterstützung erhielt er dazu auch Lars Büttner vom Ersten Deutschen Wartburgfahrer Club (EDWFC) aus Essen, der auf diesem Gebiet als Experte gilt.
Somit hat die Stiftung Automobile Welt Eisenach jetzt Zugriff auf alle Werbeprodukte, die Eisenacher Kennzeichnungen übernehmen wollen. Dazu gehört aber auch eine ständige Beobachtung des Marktes für Fan-Artikel, denn Thomas Pfeil betont, dass wir "einen Qualitätsanspruch haben und alles was an Wartburg erinnert, muss unseren Ansprüchen genügen." So wurde unter anderen auch schon einmal eine Ladung mit Blechschildern geringer Qualität aus China im Hafen von Rotterdam vom Zoll beschlagnahmt und zurückgeschickt, denn jeder Anbieter muss auch beim Import die rechtmäßige Nutzung der Namensrechte nachweisen.

Für Thomas Pfeil ist diese aufwendige ehrenamtliche Arbeit inzwischen zu einer Berufung geworden, die er mit Herzblut ausfüllt, denn er fährt selber einen Wartburg 353 W und hat einst selbst im Automobilwerk Eisenach den Beruf eines Werkzeugmachers erlernt.
Der Modellbaukasten mit der grünen Wartburg-Limousine kostet 12,95 € und ab Frühjahr wird auch ein biberbrauner Wartburg-Tourist als Modellbausatz erhältlich sein. Der Versand erfolgt über den Fan-Shop des Allgemeine Wartburgfahrer Clubs unter supr.com/heimweh-fanshop/

(Zum Vergrößern der eingefügten Bilder bitte Doppelklick auf das Foto)
Zurück...